17 Jahre IPR, 25 Jahre Freundschaft

Mit Lufthansa im Gepäck und der Wahl der ÖVP Oberösterreich für uns starteten wir am 1. Juni 2003 mit ImPressRoom in die Selbstständigkeit. Bereits im Studium arbeiteten wir gut, verlässlich und gern zusammen, aus den ersten gemeinsamen Seminararbeiten wurde bald eine Diplomarbeits-Kooperative. Nach kurzen Ausflügen in unselbstständige Tätigkeiten in diversen Redaktionen, Agenturen und Kommunikationsabteilungen stand für uns fest, eigenverantwortlich(er) arbeiten zu wollen. Dann ging alles blitzschnell: Maggie Entenfellner organisierte für uns Büromöbel, Freundinnen und Freunde packten mit an und schon verbrachten wir Tag und Nacht in unserem ersten WWFF-geförderten Büro mit wunderschönem Blick auf die Schmelz. Die Erinnerungen sind wunderbar, die Liste alter, guter Scheiben lang, mit denen wir heute unsere siebzehn Jahr passioniert betanzen und routiniert zu den gleichnamigen Songs von Udo Jürgens, Hildegard Knef, Falco, Peter Kraus und Peggy Marchs singen werden. Denn wir haben (heuer) nicht die Zeit übersehen, auch wenn wir nicht (gerne) im Rampenlicht stehen. Happy Birthday to us! Wir feiern, dass wir immer noch ein Spitzenteam sind, das sich immer noch perfekt ergänzt. Gemeinsam gackern wir immer noch gerne und (deshalb) gut, über das was andere rackern. Wir lieben es immer noch, gemeinsam zu tüfteln und zu lösen, zu brainstormen und umzusetzen, Spaß zu haben und pflichtbewusst zu walten, zuzuhören und zu tun, zurückzuschauen und voranzukommen, Kompromisse einzugehen und sich durchzusetzen, sich Zeit zu nehmen und Ad hoc-Wege zu bestreiten, systematisch zu arbeiten und außerplanmäßig Großes zu schaffen, konsequent und locker zu sein, Unverständliches unmissverständlich in Worte zu fassen, Überflüssiges zu streichen und Essentielles zu ergänzen, Raum zum Diskutieren und Denken zu schenken. Wir leben Kommunikation in all ihren Facetten. Sie ist unsere Leidenschaft. Und bevor wir uns einmal mehr „verplappern“ (ohne leider!), sei noch gesagt: Mehr Falten bedeuten mehr Erfahrung, nicht weniger Leidenschaft und weniger Träume!

Foto © Pexels auf Pixabay

Von | 2020-06-01T21:59:54+00:00 1. Juni 2020|Tags: |