Feintuning für eine weitere Corona-Sport-Saison

Top motiviert, der Formel Tatuus Master optimiert und optisch alles perfekt auf den Hauptsponsor und Arbeitgeber DKS abgestimmt, wurde auch unser Bergrennfahrer Hermann Waldy jun. von Corona ausgebremst. In Österreich fand 2020 kein einziges Bergrennen statt, die Meisterschaft wurde abgesagt. Dass jedoch Rennen möglich sind, wenn beherzte Veranstalter*innen Lösungen statt Probleme suchen, zeigt der Blick über die Grenzen nach Italien, Tschechien und der Slowakei. Hermann Waldy jun. konnte bei den Rennen in Baba-Pezinok und Cividale keine Punkte, aber wertvolle Daten zum Fahrzeug sammeln – abgesehen vom ausgezeichneten zweiten Stockerlplatz. Ziel war es auch, keinen Rost anzusetzen. Trainingsfahrten abseits der Rennen sind teuer und aufwändig zu organisieren. Seit 2016 unterstützen wir den Sohn des legendären Rennfahrers Hermann Waldy aus Kärnten. Unser Herz schlägt nämlich unter anderem für den (Rand-)Sport. Das haben wir mit der Medienbetreuung von Veranstaltungen wie der EM der ländlichen Reiter*innen, der Staatsmeisterschaft der Sportschütz*innen oder dem Footvolleyball-Turnier in Fuschl bewiesen. Gerne unterstützten wir auch Sportler wie den Olympioniken Christian Planer oder Seitenwagenfahrer Josef Moser. Wir bewundern die Professionalität, die Bereitschaft viel Zeit, Geld und Energie in ihre Passion zu stecken. Und wir schätzen die gute Zusammenarbeit mit den Sportredaktionen. Selbst nach Erlebnissen wie jenem Anruf beim Kurier, wo der Redakteur in den Raum rief: „Interessiert sich hier irgendwer für Schützensport?“ Stille. „Sie sehen, ich hab´s redlich versucht.“ Dennoch ist die mediale Ausbeute zufriedenstellend für uns, „unsere“ Sportler und deren Sponsor*innen. Die Saison 2020 war auch für den Sport geprägt von Unsicherheit und vielfach leider von Problemzentrierung statt Lösungsorientierung. Wir wünschen uns deshalb für 2021 mutige Veranstalter*innen und Vereine, die die teils widersinnigen Auflagen hinterfragen, neu verhandeln und durchführbare Konzept präsentieren. Sonst wird wohl für einige Veranstaltungen der Schlusspfiff ertönen.

Von | 2020-10-14T11:59:29+00:00 10. Oktober 2020|Tags: |