Location mit Ausblick: Schanis Rooftop

Seit Jahren nutzen wir die Räumlichkeiten des Hotels Schani im 10. Wiener Gemeindebezirk gerne zum Frühstücken und für Besprechungen. Die Hoffnung auf eine neue Rooftop Bar, um ab sofort auch den Agentur-Alltag entspannt ausklingen lassen zu können, ging mit dem Neubau am Dach des Hotels leider nicht in Erfüllung. Denn hier finden sich zwei Veranstaltungsräume, die sich auch verbinden lassen und bereits gut gebucht sind. Je nach Bestuhlung finden bis zu 140 Personen Platz. Neben der angenehmen Atmosphäre durch natürliche, hochwertige Materialien und die Seminartechnik mit Trainer-Tablets zur Raumsteuerung, digitalen Flipcharts und Videowalls, überzeugt vor allem der Blick von der großen Terrasse mit begrünter Pergola auf das Arsenal sowie das neue Sonnwendviertel. Das Catering übernimmt leider nicht mehr der von uns geschätzte Ex-Steirereck Koch René Ringsmuth vom benachbarten Restaurant „Das Ringsmuth“, sondern die Gerstner Catering Betriebs GmbH. Im Lift zurück ins Erdgeschoß lernen wir auch endlich den sympathischen, witzigen Namensgeber Schani kennen – von dem wir gar nicht wussten, dass er existiert. www.hotelschani.com
Foto © Hotel Schani, Gregor Hofbauer

Von | 2019-09-17T12:46:46+00:00 10. September 2019|