Pech für „unseren“ Motorsportler

Ein Motorschaden bedeutet für Hermann Waldy jun. zur Saisonhalbzeit in Belluno das bittere Saisonaus. Der 45-jährige Kärntner bleibt optimistisch und will dem Motor bei der Reparatur auch eine zehnprozentige Leistungssteigerung verpassen. Wir erwarten also 2022 noch mehr Power!

Foto © Waldy

Von | 2021-08-25T13:02:32+00:00 25. August 2021|Tags: |