Über IPR

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat IPR, 87 Blog Beiträge geschrieben.

News Avoidance

Von | 2022-02-16T11:24:53+00:00 31. Januar 2022|Tags: |

Von „orf.on“ zur eigenen Website – so wie viele in unserem Umfeld haben auch wir vor einigen Monaten unsere „Tür“ ins World Wide Web – die Startseite – gewechselt. Wir legen eine Verschnaufpause ein, zumindest was Corona-News anbelangt. Wie fast ein Viertel der Rezipient*innen. Das zeigt eine aktuelle Studie an der [...]

Best-Form

Von | 2022-01-20T10:40:32+00:00 17. Januar 2022|Tags: |

Strategische PR ist auch 2022 nicht aus der Mode. Wir sind in Best-Form. Und damit das so bleibt, haben wir einen Neujahrs-Vorsatz formuliert: Ein klares Nein zu Schnellschüssen aus der Hüfte unserer Kund*innen. Vergangenes Jahr hat uns zum allerletzten Mal gezeigt, dass einzelne, ad hoc-gesetzte PR-Aktivitäten ohne strategisches, langfristiges Gesamtkonzept [...]

2022 – wir sind bereit!

Von | 2022-01-11T09:08:29+00:00 10. Januar 2022|Tags: |

Unsere 3 G-Regel für dieses Jahr: Gesundheit, Gelassenheit und Glück! Zu unseren aktiven Zeiten im Radio-Studio haben wir die Österreicher*innen vor`s Mikro geholt und nachgefragt, was Glück für sie bedeutet. Einfach reinhören!   Und jetzt spoilern wir uns selbst: Zum Welttag des Radios im Februar gibt es unsere allererste [...]

Weihnachts-Wunder

Von | 2021-12-26T13:02:25+00:00 20. Dezember 2021|Tags: |

Auch dieses Jahr verlangte maximale Flexibilität und so manchen Plan B, C und D von uns. Gemeinsam mit unseren Geschäftspartner*innen haben wir es gemäß dem Motto „Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen“ gut gemeistert und bedanken uns für das Vertrauen und die Bereitschaft, [...]

Hühnergeschrei

Von | 2021-12-09T08:04:24+00:00 9. Dezember 2021|Tags: |

Auf dem Weg zum Mauracher Hof haben wir ihn entdeckt - unseren perfekten Agentur-Standort, zumindest namentlich. Nachhilfe für die wenigen, denen unser Leitspruch von Henry Ford gerade nicht einfallen will: "Enten legen ihre Eier in aller Stille. Hühner gackern dabei wie verrückt. Was ist die Folge? Alle Welt isst Hühnereier." [...]

Im Rosten nichts Neues

Von | 2021-12-03T10:38:55+00:00 3. Dezember 2021|Tags: , |

Fahrzeuge rosten unabhängig von Marke, Kilometerstand und Baujahr. Das hat die Rost-Check-Aktion von DKS, Dinitrol und ÖAMTC einmal mehr gezeigt, die heuer bereits zum achten Mal in Ostösterreich über die Hebebühne ging. Dass unsere langjährige Aufklärungsarbeit Früchte trägt, merken wir am steigenden Anteil jüngerer Baujahre, die zur Inspektion angemeldet werden. [...]

Schöne Adventzeit!

Von | 2021-12-20T17:06:48+00:00 28. November 2021|Tags: |

Am ersten Adventsonntag  geht’s gemäß oberösterreichischem Brauch um die Wurst. Das lassen wir uns natürlich nicht entgehen - zumal wir von unserem impressionistischen Adventkranz nicht abbeißen können und der Nikolaus noch auf sich warten lässt. Das Team vom ImPressRoom wünscht allen einen schönen, besinnlichen Advent! Foto © IPR

Potpourri an Maßnahmen

Von | 2021-12-20T17:06:58+00:00 17. November 2021|Tags: , |

Wir kommen aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus. Liebes Österreich und Umgebung! Auch wenn die Krisen-Kommunikation unserer Regierung ein Kommunikations-Desaster ist, haben wir immer noch unseren Hausverstand mit dem wir die Zahlen richtig deuten und unser Handeln danach ausrichten können. In unserem Blog „Mit Abstand“ proklamierten wir im Frühjahr 2020 [...]

„Bunter“ Lehrplan

Von | 2021-12-20T17:07:07+00:00 9. November 2021|Tags: |

So bunt wie der Zebrasteifen an der Ecke Landstraße/Beatrixgasse im 3. Wiener Gemeindebezirk - nicht nur vergangenen Freitag unser obligatorischer Treffpunkt mit Lieblingskooperationspartnerin Tanja Rosenberger von Korn PR auf dem Weg zu unseren (De-)Briefings am  Institut für Kulturmanagement und Gender Studies -, ist auch der aktuelle Lehrplan des IKM-Kulturmanagementmasters. Einfach mal [...]

Gruselige Zeiten

Von | 2021-12-20T17:07:17+00:00 1. November 2021|Tags: |

Gespenster, Hexen und Vampire lehrten uns im ImPressRoom zu Halloween das Fürchten nicht. Es waren die unzähligen Zahlen und unzurechenbaren Excel-Tabellen einer (Kunden-)Umfrage, die uns in dieser schauderhaften Horror-Nacht den Schauer kalt den Rücken runterlaufen ließen. Weil es uns eben nicht kalt lässt wie so manch anderer in unserer Republik [...]

Mehr Beiträge laden