„Mit Abstand“ startet unsere Corona-Extra-Ausgabe

Meine Kollegin meinte vor zwei Wochen noch, dass sie als Anhängerin der Homöopathie auch in diesen Zeiten dem Leitsatz „Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden“ folgen und Corona-Bier einkaufen werde. Am nächsten Tag beim Jour fixe erzählte sie dann, sie habe beim Heimtragen des 6er-Tragerls nicht nur einmal gehört: „Sind S`besonders witzig heute?“. Und damit wurde die Moral-Lawine im ImPressRoom losgetreten. Was taugt als Witz und wo ist Schluss mit lustig?
Die Grenzen liegen bei jedem Menschen anders. Und die Dynamik der Pandemie verschiebt diese Grenzen nahezu minütlich. War unsere Agentur anfangs kaum betroffen, sind wir jetzt mittendrin statt nur dabei. Abgesagte Veranstaltungen, geschlossene Betriebe, gänzlich gestrichene PR-Budgets, aber auch neue Aufträge für Kommunikation in der Krise, lassen uns nachts nur schwer in den Schlaf finden. Und genau deshalb wollen wir ihn uns bewahren – unseren Humor, der ansteckend sein darf. In schwierigen Zeiten ist er (also nicht nur für viele Forscher), Katharsis und das Ventil, durch das wir Anspannung, Angst und Frust ablassen können. Wir wollen`s versuchen. Mit unserer neuen Serie „Mit Abstand“, sozusagen unsere Corona Extra-Ausgabe. Sie werden also zumindest zwei Blogeinträge abrufen können, in denen wir (mitunter, aber nicht immer) spitz formuliert, sachlich und vor allem humorvoll informieren, ungewohnt persönliche Einblicke gewähren oder schlichtweg unsere Meinung sagen. Darüber was im ImPressRoom Thema ist. Home Office oder Krisenkommunikation zum Beispiel. Mit ihrem Schmunzeln als unser Ziel. #BeatCorona mit Humor oder frei (Schnauze) übersetzt #HauHiAufCorona mit Humor. Das klingt so schön chinesisch und bringt uns zurück zum Ursprung des Virus`, das übrigens beinahe nur noch in der Fachsprache den sächlichen Artikel findet.
Und dabei vergessen wir bitte eins nicht: Wenn es gestern lustig war und heute pietätlos ist, dann waschen wir buchstäblich unsere Hände in Unschuld.

Foto © IPR

Von | 2020-04-26T18:35:16+00:00 26. März 2020|Tags: |