Vom Croissant zur Presse

Von | 2020-09-18T19:44:46+00:00 9. September 2020|Tags: |

Wir kennen August Zang (wenn auch nicht persönlich), den Mann, der 1848 in Wien „Die Presse“ gründete. Wir sind Kommunikationswissenschaftlerinnen. Dass Zang zehn Jahre zuvor allerdings in Paris die "Boulangerie viennoise" eröffnete und nach Recherchen des Journalisten Jim Chevalliers die ersten Croissants Frankreichs buk (wenn auch mit Mürb- und nicht [...]

Kommunikationsausgaben: Investitionen statt Kosten

Von | 2020-07-13T10:48:10+00:00 29. Juni 2020|Tags: |

Sie sind mitunter die ersten Opfer einer (Wirtschafts-)Krise und werden nahezu reflexartig gekürzt – die Kommunikations- und Werbeausgaben. Walter Zinggl, seit 2017 Präsident der IAA Austria, unserem Sprachrohr der Kommunikationsindustrie, schreibt diesen Umstand der falschen Zuordnung zu. Immer noch werden Kommunikationsbudgets als Kosten denn Investitionen gesehen. Forschungs- und Entwicklungsbudgets würden [...]